Unsere Sprachheillehrerin stellt sich vor

Martina Aglas-Murr

Ich bin als Sprachheillehrerin Lehrerin der Wiener Sprachheilschule (1030 Wien, Landstraßer Hauptstraße 146) und leite ambulant den Sprachheilkurs an der VS Corneliusgasse.

Im von der Bildungsdirektion Wien kostenlos angebotenen Sprachheilkurs unterstütze und fördere ich Schülerinnen und Schüler mit Sprach- und Sprechstörungen.

Die sprachheilpädagogische Betreuung findet einmal wöchentlich während der Unterrichtszeit statt und dauert ca. 20 Minuten.

Ziel des Sprachheilkurses ist es, die sprachlichen und kommunikativen Fähigkeiten sprachbeeinträchtigter Kinder zu erweitern.

Weitere Informationen zum Thema SprachheillehrerInnen, Sprache und Sprachstörungen finden Sie im Internet auf der Homepage der Wiener Sprachheilschule unter www.sprachheilpaedagogik.at